Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Astrid Koopmann/ Bernhard Meier
Kennst du Erich Kästner?

Ist das dort nicht Kästner, Erich Kästner? Ich habe gehört, er war gerade auf großer Reise - Dresden, Leipzig, Berlin, München oder so. Soll ich dich mit ihm bekannt machen? Kästner mal ganz privat! Er hat immer eine Menge spannender Geschichten auf Lager.

Blickpunkte

 Saurierpark Kleinwelka – Auge in Auge mit einem Tyrannosaurus Rex
Saurierpark Kleinwelka – Auge in Auge mit einem Tyrannosaurus Rex
von Lisa Baaske
Der Saurierpark lädt seit 30 Jahren in eine längst vergangene Zeit ein: in das Zeitalter der Dinosauriere... Doch zwischen dem sehr informativen und wissenschaftlich genauen Entdecken der urzeitlichen Wesen ist immer wieder für Spiel und Spaß gesorgt.
MEHR
800 Jahre Thomanerchor
800 Jahre Thomanerchor
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Der Thomanerchor wurde 1212 gegrüdet und zählt damit zu den ältesten und wohl auch besten Knabenchören Deutschlands.
MEHR
Bautzen – mittelscharfes Zentrum der Oberlausitz
Bautzen – mittelscharfes Zentrum der Oberlausitz
von Lisa Baaske
Die Stadt hat historisch viel zu bieten. Bereits 1002 wurde „Budysun" zum ersten Mal schriftlich erwähnt. Über die Bautz'ner Historie erfährt man am meisten, wenn man die wunderschöne Altstadt besucht, die ein Flächendenkmal ist.
MEHR
Burg Kriebstein
Burg Kriebstein
von Ute Rosner
Mit ihrem markanten Wohnturm, ihrer einzigartigen Dachsilhouette und imposanten Ringmauer gilt sie als die schönste Ritterburg Sachsens.
MEHR
Burg Mildenstein
Burg Mildenstein
von Ute Rosner
Hoch oben auf einem Bergsporn, über der Stadt Leisnig thronend, liegt die Burg Mildenstein. Mit ihrer 1000-jährigen Geschichte gehört sie zu den ältesten Ritterburgen Sachsens.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Burg Scharfenstein
Burg Scharfenstein
von Heike Schachtschnabel
Die Burg kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken. Sie wurde um 1250 „uffm scharfen Stein“ erbaut...
MEHR
Das August Horch Museum in Zwickau
Das August Horch Museum in Zwickau
Eine Tankstelle aus der Anfangszeit der 1930er Jahre. Ein Messestand der Auto Union AG von 1935. Ein begehbarer Tante Emma-Laden. Das und viel mehr entdeckt der Besucher im August Horch Museum ...
MEHR
Das ehemalige Rittergut in Gaschwitz
Das ehemalige Rittergut in Gaschwitz
von Birgitt Sandke
Die Zeiten haben ihre Spuren hinterlassen, doch es bleibt spannend mitzuerleben, wie denkmalgeschützte historische Bausubstanz erhalten und neu genutzt werden kann.
MEHR
Das Europäische Blasmusikfestival
Das Europäische Blasmusikfestival
Alljährlich pilgern etwa 20.000 musikbegeisterte Besucher zum Europäischen Blasmusikfestival. Die jährliche Großveranstaltung verbindet Nationen und gilt in Art und Umfang als einmalig in Europa ...
MEHR
Das Grab des unbekannten Soldaten in der Dübener Heide
Das Grab des unbekannten Soldaten in der Dübener Heide
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Das Grab des unbekannten Soldaten ist Mahnung für die Unzahl von jungen Menschen, die in dem verbrecherischen 2. Weltkrieg sinnlos in den Tod getrieben worden sind.
MEHR