Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Peter Berg
Letzter Mann
Erzählungen

Eine Hommage an die Kunst des Erzählens
Peter Bergs Erzählkonzept beruht auf der souveränen Überschneidung der Wirklichkeit mit dem zärtlichen Übertreiben ihrer Lage, ihrer Situation. Grundgedanke der Texte ist es, dass sich das Ich am Leben beweist. So werden die Helden bei Problemen des Alltags beobachtet, um sie tragikomisch und mitfühlend zu erwischen. Die selbst- oder auch unverschuldeten Ereignisse zwingen die Protagonisten dazu, das Leben nach Veränderungen zu überdenken. Dabei verlieren sie jedoch nie den Glauben daran, dass solche Impulse letztlich Positives bewirken. So wird insgesamt eine Welt beschrieben, die vielleicht nicht immer fair ist mit uns, gleichzeitig aber ist sie auch gefüllt mit Menschen, die versuchen, ihr Bestes zu geben. Berg dazu: »Es gibt kein richtiges oder falsches, es gibt nur das Leben.«

Flechten

Flechten

Henner Kotte

Doppelwesen am Fels

Flecken an Gestein und manchem Baum verursachen die Flechten. Gelb leuchtet die Schwefelflechte Chrysothrix chlorina. Diese Zwitterexistenz ist sowohl Alge als auch Pilz: „Das lebensnotwendige Silikat, das hier als Bindemittel die Körner im Sandstein zusammenhält, und andre mineralische Nährstoffe kann nur der Pilz aufbereiten. Und nur die Algen wiederum sind fähig, mittels Photosynthese die Kohlenhydrate zu liefern.“ Vorzüglich ist das „magische Gelb“ der Schwefelflechte „an der Unterseite von Felsüberhängen, doch auch an den Felsen selbst und in tiefen Rissen der Baumrinde“ anzutreffen. In der Sächsischen Schweiz sind 367 Flechtenarten nachgewiesen.


*****

Textquelle:

Kotte, Henner: Sächsische Schweiz: Die 99 besonderen Seiten der Region Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2016.

Bildquelle:

A rolling stone gathers no moss, 2015, Urheber: www.tomascastelazo.com via Wikimedia Commons CC BY-SA 4.0.

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen