Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Marco Warmuth/Tina Pruschmann
gottgewollt
Das Leben der Ordensschwestern von der heiligen Elisabeth
Bild-Text-Band

Gottgeweihtes Leben – dokumentarische Fotos und biografische Interviews

Der Band »Gottgewollt« porträtiert Leben und Alltag der Ordensfrauen. Die Autoren spüren einer Lebensweise nach, die aus der Zeit gefallen scheint angesichts einer Gesellschaft, in der individuelle Freiheit und Wohlstand zur zentralen Lebensorientierung geworden sind.

Hotel & Restaurant Schwarzer Bär Zittau

Hotel & Restaurant Schwarzer Bär Zittau

Almut Philipp

Gut gebettet

Sehenswertes gibt es in und um Zittau allenthalben. Nur einige Schritte vom historischen Zentrum entfernt steht das Hotel „Schwarzer Bär“, ein modernisierter und wunderbar gastlicher Ausgangspunkt für den städtebaulich interessierten Besucher. Bereits 1694 gab es hier einen Wirt, der das Gebäude unter dem Namen „Schwarzer Bär“ besaß. Das passt in die Stadt mit dem schönen sanierten historischen Stadtbild. Die Kulinarik des Restaurants erinnert zum Glück nicht mehr an diese Zeit und wird frisch zubereitet, einzig das hier ausgeschenkte original böhmische Bier könnte schon damals so gebraut worden sein.

Adresse und Kontakt

Ottokarplatz 12

02763 Zittau

Tel.: 03583 / 5510

https://www.hotel-schwarzer-baer.de/hotel-zittau-zittauer-gebirge-oberlausitz


*****

Textquelle:

Philipp, Almut: Die Lausitz - die 99 besonderen Seiten der Region: Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2018.

Bildquelle:

Almut Philipp.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Zschirnsteinbaude
von Henner Kotte
MEHR
Kellerhaus Chemnitz
von Henner Kotte
MEHR
Hotel Chemnitzer Hof
von Henner Kotte
MEHR

Hotel & Restaurant Schwarzer Bär Zittau

Ottokarpl. 12
02763 Zittau

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen