Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Christoph Werner

Buckingham Palace
Roman

Durch Zufall gerät Weimar in das Blickfeld des britischen Geheimdienstes, als dieser versucht, die englische Monarchie vor den Offenbarungen ihrer eigenen Vergangenheit zu schützen. - Ein spannender Roman, der den Leser in die Welt der Macht führt. Dabei wird ihm einiges abverlangt, denn die Handlung ergibt sich aus einem Puzzle von Szenen und erfordert detektivisches Gespür.

Auch als E-Book erhältlich 

AUTORENBEITRAEGE

Schreyer, Max
Schreyer, Max
Berühmt geworden ist er durch das Lied Där Vuglbärbaam, das er vermutlich 1887 dichtete. Deshalb wurde ihm auf seine Grabstätte, die heute unter Denkmalschutz steht, eine Vogelbeere gepflanzt.
MEHR
Flegel, Andreas
Flegel, Andreas
Von 1983 bis 1987 studierte er Museologie in Leipzig. Seit 1990 leitet er das Eilenburger Stadtmuseum.
MEHR
Ulm, Dr. Eberhard
Ulm, Dr. Eberhard
Der Autor, ein promovierter Pädagoge, arbeitete von 1980 bis 2017 als Lehrer, zuletzt von 1992 bis 2017 als Schulleiter an der Henriette-Goldschmidt-Schule Leipzig.
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
Köhler, Johann August Ernst
Köhler, Johann August Ernst
Er war Lehrer, Volkskundler und Schriftsteller. Bekannt ist er als Gründer des sächsischen Erzgebirgsverein (1878), deren langjähriger Vorsitzender er war.
MEHR
De Neideitel
De Neideitel
Sie soll eine redegewandte und originelle Marktfrau in Plauen (Vogtland) gewesen sein, die jede Woche lustige Ereignisse und eigene Erlebnisse zum Besten gegeben hat.
MEHR
Peuschel, Otto
Peuschel, Otto
Er war ein Mundartdichter, Sänger und Fotograf. Überliefert sind seine Liedpostkarten aus den Jahren 1906 und 1907
MEHR
Lang, Erich
Lang, Erich
Der Mundartdichter aus dem Erzgebirge komponierte Lieder, die bis heute im Erzgebirge gesungen werden und beliebt sind.
MEHR
Fontane, Theodor
Fontane, Theodor
Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; †20. September 1898 in Berlin) war ein Preuße französischer Abstammung, ein detailgenauer Beobachter, ein zurückhaltender Chronist seiner Zeit, das ist Theodor Fontane. Der Schriftsteller war der bedeutendste deutscher Vertreter des Realismus.​
MEHR
Paul, Alfred E. Otto
Paul, Alfred E. Otto
Der Autor erwarb eine profunde Kennerschaft der Sepulkralkultur. Er ist Vorsitzender der Paul-Benndorf-Gesellschaft zu Leipzig, in der sich alle Aktivitäten bündeln, die sich der Pflege von Kulturwerten des Friedhofs- und Denkmalswesens widmen.
MEHR
Schädlich, Albert
Schädlich, Albert
Der Autor war ein Mundartdichter, der im westlichen Erzgebirge, in Lauter, lebte und arbeitete.
MEHR
Eberhardt, Carolin
Die Autorin entdeckte schon früh ihre Leidenschaft zur Literatur. Auch der musische Bereich ist in ihrem Leben sehr präsent und nimmt einen festen Platz in ihrer Freizeit ein. Heute ist die gebürtige Weimarerin . die Betriebswirtschaft und Gesundheitsmanagement studiert hat, bei der Tragerwerk Soziale Dienste AG beschäftigt.
MEHR
Russi (Hg.), Florian
Russi (Hg.), Florian
Florian Russi veröffentlichte bisher drei Romane, mehrere Schauspiele, über 100 Erzählungen, 36 Fabeln und mehrere Sachbücher, von denen er aber nur zwei unter seinem bürgerlichen Namen publiziert hat, einige erschienen in mehreren Auflagen. Florian Russi ist Vorstandvorsitzender der TWSD AG.
MEHR
Döring, Dr. Sandra
Döring, Dr. Sandra
Seit 2009 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Medienzentrum der TU Dresden in der Abteilung Digitales Lehren und Lernen tätig und leitet diese seit 2017. Ihre Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind Selbstgesteuertes Lernen, Mobile Learning, Mediendidaktik und Serious Gaming.
MEHR
Meyer, Johann
Meyer, Johann
Neben seiner Berufstätigkeit war er schriftstellerisch tätig. Viele seiner Gedichte wurden vertont.
MEHR
Rilke, Rainer Maria
Rilke, Rainer Maria
Rainer Maria Rilke war ein bedeutender Schriftsteller im deutschen Sprachraum. Besonders als Lyriker ist er bekannt geworden,
MEHR
Busch, Wilhelm
Busch, Wilhelm
Berühmt geworden sind seine Bildergeschichten, die als "Klassiker des deutschen Humors" gelten.
MEHR
Wolf, Manfred
Der Schriftsteller ist seit 1990 freischaffend in der Goethe-Stadt Ilmenau tätig (zehn Buchtitel u. a. Über Goethe, Schiller, Luther) und als Journalist (rund 180 Artikel).
MEHR
Tucholsky, Kurt
Tucholsky, Kurt
Die heiter-melancholische Liebesgeschichte zählt zu den bekanntesten Werken des Autors. Hellsichtig und deshalb zeitig warnte Tucholsky vor dem Erstarken der politischen Rechten, insbesondere vor den Nationalsozialisten.
MEHR
Klabund
Klabund
Eigentl. Alfred Henschke,(4.11.1890-1928)war ein deutscher Dichter. Dramatiker, Lyriker und Erzähler.
MEHR
Fröbe, Dr. Walter
Fröbe, Dr. Walter
Mit seiner bis heute gültigen Grundlagenforschung zur Geschichte des Westerzgebirges legte er den Grundstein für nachfolgende Heimatforscher und Volkskundler.
MEHR
Storm, Theodor
Storm, Theodor
Der Dichter und Schriftsteller war einer der bedeutendsten Exponenten des poetischen Realismus in Deutschland.
MEHR
Kleist, Heinrich von
Kleist, Heinrich von
Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist war ein Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist, der in seiner Zeit keine Anerkennung fand. Heute werden einige seiner Werke weltweit aufgeführt.
MEHR
Rosner, Ute
Rosner, Ute
Zurzeit ist sie als Projektkoordinatorin am Universitätsklinikum Leipzig tätig und arbeitet außerdem als freie Redakteurin und Lektorin.
MEHR
Weber, Hans von
Weber, Hans von
Der Autor (1871-1924) war in seiner Zeit ein bekannter deutscher Verleger, der auch als Kunstmäzen agierte.
MEHR
Schneider, Andreas
Schneider, Andreas
Der Autor hatte schon immer ein Faible für das gut gewählte Wort... und is(s)t ebenso gern unterwegs wie gut bewandert in der Geschichte und Kultur von Sachsen und Deutschland.
MEHR
Krätzer, Jürgen
Krätzer, Jürgen
Der Autor ist seit 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Germanistischen Institut der Martin-Luther-Universität Halle»Wittenberg. Gastprofessuren am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Seit 2001 Redakteur, seit 2012 Herausgeber der „Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik--die horen"
MEHR
Baaske, Lisa
Baaske, Lisa
Sie studiert an der Friedrich Schiller Universität seit Oktober 2014 Germanistik im Hauptfach und Volkskunde/Kulturgeschichte im Nebenfach.
MEHR
Gellert, Christian Fürchtegott
Gellert, Christian Fürchtegott
In seiner Zeit war er hoch geschätzt und gehörte zu den meist gelesenen Schriftstellern. Berühmt geworden ist er durch seine Fabeln.
MEHR
Geibel, Emanuel
Geibel, Emanuel
Die Gedichte des Lyrikers waren in seiner Zeit sehr beliebt. Einige sind heute noch bekannt.
MEHR
Nalewski, Prof. Dr. habil. Horst
Nalewski, Prof. Dr. habil. Horst
Der Autor ist ein international anerkannter Rilke-Forscher. In Anerkennung seiner wissenschaftlichen Lebensleistung und seiner Verdienste um Leben und Werk des Dichters wählte ihn die Rilke-Gesellschaft zum Ehrenmitglied der Internationalen Rilke-Gesellschaft.
MEHR