Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Der Bronstein-Defekt

und andere Geschichten 

Christoph Werner

"Ich stellte bald an mir selbst die Verführung durch Zählen und Auswerten fest und empfand die Wonne, Gesetzmäßigkeiten bei gewissen Massenerscheinungen festzustellen. Nichts war vor mir sicher. Als erstes machte ich mich über die Friedhöfe her..."

Baaske, Lisa

Baaske, Lisa

Lisa Baaske und ihre Heimatstadt
Lisa Baaske und ihre Heimatstadt

 

Aufgewachsen in Bautzen hat Lisa Baaske direkt nach dem Abitur ihre Taschen gepackt und ist nach Jena gezogen. Dort studiert sie an der Friedrich Schiller Universität seit Oktober 2014 Germanistik im Hauptfach und Volkskunde/Kulturgeschichte im Nebenfach. Nach dem Studium möchte sie gerne in einem Verlag arbeiten. Um ihrem Traum ein Stück näher zu kommen, arbeitete Sie im August 2015 für 4 Wochen beim Bertuch Verlag in Weimar. In diesem Rahmen verfasste sie mehrere redaktionelle Beiträge über ihre Heimatstadt Bautzen. In Ihrer Freizeit beschäftigt sie sich gern mit Büchern, bevorzugt von Dumas und Tolstoi.