Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Kennst du Antoine
de Saint-Exupéry?

Karlheinrich Biermann

Großer Beliebtheit erfreut sich noch heute die Geschichte vom kleinen Prinzen, jenem philosophischen Märchen, das von Liebe, Freundschaft und Tod handelt. Darin geht Saint Exupery der Frage nach dem Sinn des Lebens nach und blickt zurück auf sein eigenes: das Abenteuer einer Bruchlandung, das Überleben in der Wüste, die Sehnsucht nach der verlorenen Liebe … all das war dem Autor nur allzu vertraut.

Vogtländische Bambes

Vogtländische Bambes

 Bambes mit Apfelmus in Plauen (Vogtland/Sachsen) (Gastwirtschaft Matsch)
Bambes mit Apfelmus in Plauen (Vogtland/Sachsen) (Gastwirtschaft Matsch)

Dieses Leibgericht der Vogtländer wird auch „Buttermilchkließ“ genannt.

Zutaten für 4 Personen

1500 g Kartoffeln

1 Liter Buttermilch

2 Zwiebeln

1 EL Mehl

Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
Öl zum Backen


Zubereitung

Kartoffeln schälen, roh mit der Hand reiben, den Kartoffelsaft in einem Tuch (am besten Leinentuch) fest ausdrücken. Die klein gehackten Zwiebeln, Mehl, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker auf die Kartoffelmasse geben, die Buttermilch ein rühren und alles gut mischen. Die Masse wie Plinsen formen und in einer heißen Pfanne von beiden Seiten goldbraun aus backen.

Für die süße Variante reicht man Zucker oder Apfelmus oder anderes Kompott dazu. Für die herzhafte Variante werden Schweinebraten oder Pilze serviert.


Weitere Beiträge dieser Rubrik