Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Heft 4

Konsonantenverbindungen sind schwer. Wir üben sehr!

Nun kommen Wörter mit neuen Lautbildungen (z. B. sp oder ng) schwierige Konsonantenverbindungen (z. B. Mitlautgruppen am Wortanfang) und ausgewählte rechtschreibliche Besonderheiten (z. B. ck oder tz). Die Wörter werden, in einem Übungswortschatz zusammengefasst, gelesen, geschrieben und mit den Rechtschreibkommentaren nach Prof. Weigt markiert.

Peuschel, Otto

Peuschel, Otto


Otto Peuschel wurde am 15. Dezember 1867 in Crottendorf (Westerzgebirge) geboren, wo er auch am 29. Mai 1932 verstarb. Er war ein Mundartdichter, Sänger und Fotograf. Überliefert sind seine Liedpostkarten aus den Jahren 1906 und 1907. Seine Lieder werden auch heute noch im Erzgebirge gesungen.


Das Porträt Otto Peuschels stammt von der Liedpostkarte Nr. 1 „O du maigriener Wald“.

Beiträge dieses Autors auf www.sachsen-lese.de: