Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Das Kräuterweib vom Hexenberg, Band 3

Bedeutung und Anwendung von Heil- und Gewürzpflanzen

Viola Odorata

Dieser kleine Begleiter für Küche und Kräutergarten bietet Ihnen allerlei wissenwertes über manch unbeachtetes Pflänzchen am Wegesrand, dazu einige Anwendungsbeispiele und Rezeptetipps.

Himmelschlüssele, blüh!

Himmelschlüssele, blüh!

Anton Günther

Noten von Anton Günther, der das Lied 1909 schrieb und vertonte.
Noten von Anton Günther, der das Lied 1909 schrieb und vertonte.

Himmelschlüssele, blüh!

Draußen is wieder schie,

draußen is wieder fei,

´s is dr Winter verbei.

Himmelschlüssele, blüh,

draußen is wieder schie.


´s Bachel rauscht durch‘n Wald,

´s is aah nimmer su kalt,

´s singt geds Vögele fruh,

fliegt senn Nastel schu zu.

Himmelschlüssele, blüh,

draußen is wieder schie.

Primula veris
Primula veris

´s werd dr Sunntig ball sei,

noochert kumm ich vorbei,

namm dich miet dorten hi,

wu dos Haisel tut stieh.

Himmelschlüssele, blüh,

draußen is wieder schie.


Himmelschlüssele gieh

ze menn Madel miet hi!

Söllst dos Schlüssele sei

in ihrn Herzen tief nei.

Himmelschlüssele, blüh,

draußen is wieder schie.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Mei Vaterhaus
von Anton Günther
MEHR
Neia Gahr!
von Anton Günther
MEHR
De Draackschänk
von Anton Günther
MEHR
Vergaß dei Haamit net!
von Anton Günther
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen