Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Die Liebe in Mythen und Sagen

Florian Russi

Broschüre, 24 Seiten
EUR 2,00

Liebesglück und Liebesleid beschäftigen die Menschen seit Jahrhunderten. Ihren Ausdruck fanden sie in zahlreichen Mythen und Legenden, vom frühen Altertum bis in die frühe Neuzeit.

Wenn de Vugelbeer blüht

Wenn de Vugelbeer blüht

Anton Günther

Wenn de Vugelbeer blüht,
o wie schie deß dos sieht,
's is als wenn lauter Schneeballn
ven Himmel rei in Laab falln.
Wenn de Vugelbeer blüht!

Wenn de Vugelbeer blüht,
freit sich Herz on Gemüt,
's is e Somme on Klinge,
loßt ons wannern on singe,
Wenn de Vugelbeer blüht!

Wenn de Vugelbeer blüht,
wu der Waag hamwärts gieht,
alle Blümle of de wiesen
tunne duftig ons grüßen,
Wenn de Vugelbeer blüht!

Wenn de Vugelbeer blüht,
Walt, nort Gott dich behüt!
Ich steig in Gebirg nauf,
dorten gieht ann es Herz auf.
Wenn de Vugelbeer blüht!

Wenn de Vugelbeer blüht,
sing ich dankbar e Lied:
Herrgott dir dank ich 's racht schie,
weil ich dorten drubn derham bi.
Wu de Vugelbeer blüht!

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Schneeschuhfahrermarsch
von Anton Günther
MEHR
Derham is derham
von Anton Günther
MEHR
D'r Schwammagieher
von Anton Günther
MEHR
Neia Gahr!
von Anton Günther
MEHR