Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Florian Russi
Die Irrfahrten des Herrn Müller II
Eine moderne Odyssee

Daniel Müller ist ein aufstrebender junger Möbelkaufmann. Er hat eine Freundin, doch auch eine Kundin seiner Firma versucht ihn zu gewinnen. Als Daniel sie ermordet auffindet, spricht alles dafür, dass er der Mörder ist. Er gerät in Panik und flieht, fährt zum Flughafen und bucht den nächsten Flug ins Ausland. Im Flugzeug entdeckt ihn eine nymphomanisch veranlagte Prinzessin: Sie versteckt ihn in ihrem Schloss. Während Zielfahnder der Polizei ihm auf den Fersen sind, erlebt Daniel immer neue Abenteuer und Überraschungen …


Dr Abbel un de Nuß

Dr Abbel un de Nuß

Lene Voigt

Ä Abbel hing am Weihnachtsboom

Un dachte in sein Griebse:

De goldne Nuß am Zweich da ohm,

das wär mei Fall. Ich liebse.


De gleene Nuß war ihrerseits

Däm Abbel ooch gewoochen.

Un so hat jederdorch sein Reiz

Dn andern angezoochen.


Se dreimten beede vor sich hin

Un winschten bloß das eene:

Ämal im gleichen Maachen drin

Zu schtärm. Ach wär das scheene!

Weitere Beiträge dieser Rubrik

April
von Anton Günther
MEHR
M.d.O.
von Albert Schädlich
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen