Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de

Siegfried Wittenburg
Leben in der Utopie
Fotografien 1980–1996
Mit einer Einführung von Valeria Liebermann
Bild-Text-Band

Siegfried Wittenburg ist heute einem großen Publikum durch seine viel beachteten Beiträge auf dem Zeitgeschichten-Portal einestages (SPIEGEL ONLINE) bekannt. Stets schafft er es dabei, mit poetischen Fotos und unterhaltsamen Berichten sein Publikum zu fesseln. Er zeigt seine Werke regelmäßig in Ausstellungen, beteiligt sich an Fotoproduktionen und Buchpublikationen.
Begonnen zu fotografieren hat Wittenburg in der DDR der späten siebziger Jahre. Der Autodidakt nahm ab 1981 an Ausstellungen teil, wurde Leiter eines Fotoklubs. Als er sich der Zensierung von Fotografien verweigerte, musste er zeitweilig seine Funktion aufgeben, erhielt Hausverbot.
Der Bild-Text-Band versammelt seine besten Geschichten auf einestages.spiegel.de und präsentiert zugleich das fotografische Œuvre Wittenburgs. So gelingt nicht nur ein spannender bis amüsanter Blick auf die DDR der kleinen Leute, sondern auch auf die Zeit der friedlichen Revolution und der unmittelbaren Nachwendezeit.

Unser Leseangebot
Kuhstall

Kuhstall

Henner Kotte

Wildensteiner Felsenhalle

Gewaltig: 11 m hoch, 17 m breit, 24 m lang ist das Felsentor am Neuen Wildenstein. Wildensteiner Felsenhalle schlug man als Name dafür vor. Vergebens. Den Wildenstein beherrschte einst eine Burg, die zum Raubritternest verkam. In dem von der Natur geschaffnen Raum, vermutet man, verbargen die Wegelagerer das gestohlene Vieh. Seitdem heißt er Kuhstall. Naheliegender scheint die Erklärung, dass Bauern im Dreißigjährigen Krieg ihr Nutzvieh hier verbargen, als marodierende Soldaten die Gegend nach Essbaren durchsuchten. Egal: Der Kuhstall ist Sehenswürdigkeit. Von ihm führt die Himmelsleiter steil auf den Gipfel: Die Aussicht berauscht.

Kuhstall

Felsenhöhle auf dem Wildenstein, ausgeschildeter Wanderweg vom Lichtenhainer Wasserfall


Bergwirtschaft "Am Kuhstall"

Kuhstall 1

01814 Bad Schandau

Tel.: 035971 / 838610

*****

Textquelle:

Kotte, Henner: Sächsische Schweiz: Die 99 besonderen Seiten der Region Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2016.

Bildquelle:

Aussichtsplattform Kuhstall in der Sächsischen Schweiz, 2016, Urheber: Meyres via Wikimedia Commons CC BY-SA 4.0.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Chemnitz Sonnenberg
von Henner Kotte
MEHR
Amselgrund
von Henner Kotte
MEHR
Fürst Pückler Park
von Almut Philipp
MEHR

Kuhstall

Kuhstallstraße
01814 Bad Schandau

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen