Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

 

Friedrich W. Kantzenbach

Erfundenes Glück

Der Autor beschäftigt sich auf lyrischem Weg mit den essentiellen Dingen des Lebens. Er reflektiert seine reichen literarischen Begegnungen und verarbeitet Reiseerlebnisse und persönliche Bekanntschaften mit Menschen, die ihn beeindruckten. Zunehmend durchdringen die Themen Krankheit, Tod und Vergänglichkeit seine Texte.

 

Denkmäler

Das Karl-Marx-Monument in Chemnitz
Das Karl-Marx-Monument in Chemnitz
von Sebastian Keßler
Noch heute ist das Karl-Marx-Monument in Chemnitz die größte Porträtbüste der Welt. Am 5. Mai vor 200 Jahren wurde der Philosoph Karl Marx in Trier geboren.
MEHR
Das Grab des unbekannten Soldaten in der Dübener Heide
Das Grab des unbekannten Soldaten in der Dübener Heide
von Prof. Dr. habil. Wolfgang Brekle
Das Grab des unbekannten Soldaten ist Mahnung für die Unzahl von jungen Menschen, die in dem verbrecherischen 2. Weltkrieg sinnlos in den Tod getrieben worden sind.
MEHR