Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Florian Russi
Die Irrfahrten des Herrn Müller II
Eine moderne Odyssee

Daniel Müller ist ein aufstrebender junger Möbelkaufmann. Er hat eine Freundin, doch auch eine Kundin seiner Firma versucht ihn zu gewinnen. Als Daniel sie ermordet auffindet, spricht alles dafür, dass er der Mörder ist. Er gerät in Panik und flieht, fährt zum Flughafen und bucht den nächsten Flug ins Ausland. Im Flugzeug entdeckt ihn eine nymphomanisch veranlagte Prinzessin: Sie versteckt ihn in ihrem Schloss. Während Zielfahnder der Polizei ihm auf den Fersen sind, erlebt Daniel immer neue Abenteuer und Überraschungen …


Persönlichkeiten

Biedenkopf, Prof. Dr. Kurt
Biedenkopf, Prof. Dr. Kurt
von Florian Russi
Sachsenfürst August der Starke war katholisch geworden, um in Polen zum König gewählt werden zu können. Kurt Biedenkopf bekam den Titel unmittelbar von der sächsischen Bevölkerung verliehen. Als „König Kurt" erlangte er eine hohe Popularität ...
MEHR
Böttger, Johann Friedrich
Böttger, Johann Friedrich
von Hans-Joachim Böttcher
Von Tschirnhaus war für Böttger einer der wenigen Menschen gewesen, für den er immer tiefen Respekt und Verehrung empfand.
MEHR
Bellmann, Horst
Bellmann, Horst
Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der WISMUT GmbH, Stellvertreter des Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Vorsitzender des Betriebsrates des Standortes Königsstein: "Niemand ist in die Arbeitslosigkeit gefallen. Wir haben niemand gekündigt. Das hat mich zufrieden gemacht."
MEHR
Brauer, Dr. med. Carl Emil
Brauer, Dr. med. Carl Emil
von Frank Joachim Hartmann
Nach Werdau in Sachsen verschlug es den Arzt 1865 , wo eine Choleraepedemie einige hundert Opfer forderte. Die Stadt Werdau verlieh ihm das Ehrenbürgerrecht. Für seine „uneigennützige Opferwilligkeit" wurde er außerdem mit dem Ritterkreuz des Albrecht-Orden ausgezeichnet.
MEHR
Böttcher, Hans-Joachim
Böttcher, Hans-Joachim
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Alle meine Bücher sind für Biografie-Freunde geschrieben, die fasziniert sind von tragischen Schicksalen, und die sich für die Geschichte Sachsens interessieren.
MEHR
Brandt, Marianne
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Zum Frauentag: Die Künstlerin aus Chemnitz gehört zu den bekanntesten Frauen, zur Avantgarde der Klassischen Moderne, am Bauhaus Weimar.
MEHR
Blaschke, Karlheinz
Blaschke, Karlheinz
von Prof. Dr. phil. habil. Gerald Wiemers
Er hatte die erste Professur für Landesgeschichte an der TU Dresden innegehabt und war ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Zu den zahlreichen Ehrungen gehörte auch 1999 die Verleihung des Bundesverdienstkreuzes erster Klasse.
MEHR
Bach, Johann Sebastian
von Albert Emil Brachvogel
Am 28.07.2021 gedenken die Musikliebhaber des 271. Todestages von J. S. Bach. Wie in jedem Jahr steht an diesem Tag in der Leipziger Thomaskirche ein Konzert ganz im Zeichen des Meisters.
MEHR
Bierbaum, Otto Julius
Bierbaum, Otto Julius
von Hans-Joachim Böttcher
Er hinterließ ein reiches Werk, das durch sein exzentrisches, unruhiges Leben eine besondere Note erhielt, so dass er noch heute in der Welt der Literaturliebhaber, insbesondere aber auch der Verbindungsstudenten unvergessen ist.
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen