Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

+++NEU+++

Quatsch Didel Datsch

Kinderreime

von Norbert Neugebauer (Autor), Werner Kiepfer (Autor), Petra Lefin (Illustrator)

Kinder wollen unterhalten sein. Sie lieben Geschichten und Spaß, Rhythmus und Reim.
Das Spiel mit den Worten, die einen ähnlichen Klang aufweisen, fasziniert sie. Der Gleichklang und Rhythmus von Versen lassen sie die (Mutter-)Sprache spielerisch erfassen. Dadurch lassen sie sich schnell auswendig lernen, immer wieder nachsprechen und fördern so das Sprachvermögen. - Mit den liebevollen Zeichnungen von Petra Lefin bietet das Heft Unterhaltung für die ganze Familie.

Barczaitis, Dr. phil. Rainer

Der Autor wurde 1947 in Darmstadt geboren, wo er sich immer noch heimisch fühlt. Nach dem Abitur in Gummersbach studierte er in Bonn, Tübingen, Oxford und Göttingen Germanistik, Anglistik und Slavistik und wurde mit der Arbeit „Kein simpel-biedrer Sprachferge: Arno Schmidt als Übersetzer" zum Dr. phil. promoviert. Nach mehr als dreißig Jahren in Hildesheim wohnt er seit September 2011 in Dresden. Bis Sommer 2010 war er als Akademischer Rat Dozent für Sprach- und Übersetzungswissenschaft in den Studiengängen Internationale Fachkommunikation und Internationales Informationsmanagement der Universität Hildesheim.

Von Rainer Barczaitis erschienen bisher:

Václav Vokolek: Unangenehme Geschichte. Aus dem Tschechischen von Rainer und Eleonore Barczaitis

sowie zwei Beiträge zu den „Lese-Seiten":
Schloss Colditz
Kastel-Staadt.

Beiträge dieses Autors auf www.sachsen-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen