Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese

Autor Christoph Werner lässt den Weimarer Unternehmer und Verleger Friedrich Justin Bertuch zurückblicken auf das eigene Leben.

Ein Tag im Leben des Friedrich Justin Bertuch

Unser Leseangebot
Brückner, Bernhard

Brückner, Bernhard

Karl Bernhard Brückner (1872 – 1955) wirkte als Volksschullehrer und Mundartdichter viele Jahre in Kupferhammer-Grünthal im westlichen Erzgebirge. Im Alter verzog er nach Leipzig, wo er starb. Ab 1896 verfasste er Gedichte, Erzählungen und Liedtexte in erzgebirgischer Mundart, die in einschlägigen Heften, Heimatblättern und Tageszeitungen veröffentlicht worden sind

Beiträge dieses Autors auf www.sachsen-lese.de:

Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen