Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Tatjana Geringas
Fantasie in Blau
Erzählungen


Gefühlvolle Erzählungen einer großen Pianistin
Tatjana Geringas’ Erzählungen handeln vom Einfachsten und Natürlichsten: vom Leben – und den Krisen und Schicksalsschlägen, die es für uns bereithält. Von Wendepunkten, Flucht, Verlust und Tod.
Da ist Anna, die bildende Künstlerin, die erst ihren Vater verliert und später das eigene Kind; Alexej, den die Mutter gern als großen Pianisten sehen würde, der selber aber lieber Pilot sein möchte; oder Mela, die ihrem Idol, der berühmten Sängerin Miriam Jones, zu allen Konzerten nachreist, um am Ende tief vom Wesen der Diva enttäuscht zu werden …
Doch ganz gleich, von welchen kleinen und großen Vorgängen des Lebens Tatjana Geringas uns erzählt, die Musik bleibt steter Bezugspunkt ihrer einfühlsamen Geschichten.

St.-Marien-Kirche Königstein

St.-Marien-Kirche Königstein

Henner Kotte

Vorübergehend katholisch

1450 errichtete man eine Kirche auf dem Schreiberberg zu Königstein. Den Bau eines größeren Gotteshauses beaufsichtigte George Bähr, Architekt der Dresdner Frauenkirche. Diese evangelisch-lutherische Marienkirche bestimmt auch heute die Stadtsilhouette. Ein beliebtes Kameramotiv. So versetzte TV-Bischof Himmelrath seinen „Pfarrer Braun“ hierher und machte die Gegend angelegentlich katholisch. 2006 kriminalisierte der Kirchendetektiv mehrmals erwartbar und erfolgreich im Elbsandsteingebirge. Der „samtpfötige Sozialist und brave Derblecker, der die Großen stichelte, aber ihre Pfründe nie antastete“, ist mittlerweile als Altlast verendet, die Filme sind käuflich.

Adresse und Kontakt

St.-Marien-Kirche

Kirchgasse

01824 Königstein

Tel.: 035021 / 68286

www.kirchekoenigstein.de


Filmtipp

Pfarrer Braun: "Der unsichtbare Beweis", "Drei Särge und ein Baby" sowie "Kein Sterbenswörtchen"


*****

Textquelle:

Kotte, Henner: Sächsische Schweiz: Die 99 besonderen Seiten der Region Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2016.

Bildquelle:

Vorschaubild: Blick über Königstein mit Marienkirche zur Festung, 2008, Urheber: Jörg Blobelt via Wikimedia Commons CC BY-SA 4.0.

Marienkirche in Königstein, 2011, Urheber: K. Martens via Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

St.-Marien-Kirche Königstein

Kirchgasse
01824 Königstein

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen