Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Magisches Lesevergnügen bietet Ingrid Annels Jugendroman, der den Leser auf eine Zeitreise ins Mittelalter führt.

 

Der Kuckuck

Der Kuckuck

Oberlausitzer Bauerntanz

A Kuckuck off an Zaune soaß,

Kuckuck,

doo koam a Rajn* u macht‘n noaß,

Kuckuck.

Derno koam wiedr Sunnenschein,

dar macht‘n Kuckuck wiedr fein.

Kuckuck, Kuckuck, Kuckuck,

Kuckuck, Kuckuck, Kuckuck.

 

Dar Kuckuck hubbt de Kroiz u Quar.

Wu krieg‘ch ock anne Liebste har?

Off emo** woarn glei Dreie doo,

und jede wullte senn de Froo.

 

Do hoht‘s dann Kuckuck örscht gegraut.

Ar soit***: „A Nahst wörd nö gebaut!

Läht ihr a fremde Nahster nei,

do nahm‘ch euch alle dreie glei!“

* Regen

** auf einmal

*** er sagt

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Der versteckte Stapilz
von Albert Schädlich
MEHR
Säk'sche Idylle
von Max Vormeyer
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen