Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Weihnachten bei Familie Luther

Christoph Werner

Luthers jüngster Sohn erzählt vom Christfest

Paul Luther, der jüngste Spross der Lutherfamilie, gewährt dem Leser Einblick in sein Leben und das seiner Familie.
Er berichtet von seiner Kindheit in Wittenberg und der Krankheit seines Vaters, von seiner Verwicklung, die ihm als Leibarzt widerfuhren, und von den Intrigen am Gothaer Hof. Reichlich illustriert öffnen sie dem Leser die Tür zur Weihnachtsstube der Familie Luther.

Persönlichkeiten

Cosel, Anna Constantia
Cosel, Anna Constantia
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Sie wollte nicht einfach nur Mätresse sein. Klug wie sie war ergriff sie ihre Chance und rang dem König 1705 einen Ehevertrag ab, sie nach dem Tod der rechtmäßigen Königin offiziell zu heiraten. Madame Hoym wurde die glänzendste Mätresse in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.
MEHR
Christiane Eberhardine
Christiane Eberhardine
Soll man sich mit solch einer Frau, die man – bösartig betrachtet – als sture, eigensinnige und fanatische Protestantin bezeichnen kann, noch in heutiger Zeit beschäftigen? Doch das sollte man!
MEHR
Callas, Maria
Callas, Maria
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
Schließlich nahm der italienische Opernintendant an der Mailänder Scala die Callas unter Vertrag. Sie avancierte zur berühmtesten, aber auch umstrittenen Opernsängerin in ihrer Zeit. Von ihren Opernfans wurde sie vergöttert.
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen