Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Hans-Jürgen Malles
Kennst du Friedrich Hölderlin?

Seine Werke gehört neben denen Goethes und Schillers zu den bedeutendsten der deutschen Klassik, auch wenn sein Leben im Wahnsinn endete. Eine Hinführung zum Verständnis von Hölderlins Persönlichkeit und Werk bietet Deutschlehrer Malles hier. Der Leser erhält Einblicke in ein facettenreiches Leben voller Höhen und Tiefen und darf teilhaben an Hölderlins Begeisterung für die Französische Revolution und die griechische Antike. Auch die Liebe zu Susette Gontard soll nicht unerwähnt bleiben.

AUTORENBEITRAEGE

Beiträge von Baaske, Lisa

Bautzen – mittelscharfes Zentrum der Oberlausitz
Bautzen – mittelscharfes Zentrum der Oberlausitz
von Lisa Baaske
Die Stadt hat historisch viel zu bieten. So ist die wunderschöne Altstadt ein Flächendenkmal. Der Bautz'ner Senf feiert seinen 70. Geburtstag und ist Marktführer in Deutschland.
MEHR
Romeo und Julia von Bautzen
Romeo und Julia von Bautzen
von Lisa Baaske
Die Sage erzählt eine eigene Geschichte: Ein Mädchen kehrte in die Arme ihres Geliebten zurück, der Mönch war. Das Liebespaar wurde entdeckt und ihre Strafe sollte sehr grausam sein, denn sie wurden an der besagten Stelle lebendig eingemauert...
MEHR
Johannes Karasek - der Räuberhauptmann, der nie im eigenen Revier räubern wollte
Johannes Karasek - der Räuberhauptmann, der nie im eigenen Revier räubern wollte
von Lisa Baaske
Der Räuber und seine Bande verübten über 3½ Jahre erfolgreich mehr als 24 Einbrüche. 1800 endete jedoch die Glückssträhne. Er saß 3 Jahre im Verlies der Ortenburg und wurde dann in ein Dresdner Gefängnis verlegt, wo er 1809 an den Folgen seiner Haft starb.
MEHR
St. Petri Dom Bautzen – das Zuhause für Protestanten, Katholiken und einen Türmer
St. Petri Dom Bautzen – das Zuhause für Protestanten, Katholiken und einen Türmer
von Lisa Baaske
Der Dom war die erste Simultankirche Deutschlands. Die Sorben zeigen lebendige Bräuche. Zum Beispiel am Ostersonntag, wenn die Osterreiter ihren Ritt durch die Stadt und die umliegenden Dörfer, jedes Jahr am Dom beginnen.
MEHR
 Saurierpark Kleinwelka – Auge in Auge mit einem Tyrannosaurus Rex
Saurierpark Kleinwelka – Auge in Auge mit einem Tyrannosaurus Rex
von Lisa Baaske
Der Saurierpark lädt seit 30 Jahren in eine längst vergangene Zeit ein: in das Zeitalter der Dinosauriere... Doch zwischen dem sehr informativen und wissenschaftlich genauen Entdecken der urzeitlichen Wesen ist immer wieder für Spiel und Spaß gesorgt.
MEHR
Reichenturm – schiefster Turm nördlich der Alpen
Reichenturm – schiefster Turm nördlich der Alpen
von Lisa Baaske
Heute beträgt die Neigung 1,44 Meter. Aus diesem Grund kann der Bautz'ner Reichenturm als der schiefste Turm nördlich der Alpen bezeichnet werden.
MEHR
Die Wasserkunst – sagenumwobenes technisches Museum in Bautzen
Die Wasserkunst – sagenumwobenes technisches Museum in Bautzen
von Lisa Baaske
Zum Tag des Denkmales erinnern wir an Bautzen als Flächendenkmal mit der erhaltenen historischen Altstadt und dem Wahrzeichen der Stadt: die Wasserkunst.
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen