Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Paulus Luther

Sein Leben von ihm selbst aufgeschrieben. Ein wahrhaftiger Roman

Christoph Werner

Ein lesenswerter und informativer historischer Roman, der das Leben Paul Luthers - jüngster Sohn Martin Luthers und seines Zeichens fürstlicher Leibarzt und Alchimist - erzählt.

Solange wir leben

Solange wir leben

Friedemann Steiger

In der Welt

habt ihr Angst.

Sie wird uns

begleiten.

 

Abschied von

geliebten Menschen.

 

Abschied von der

Vitalität der Jugend.

 

Abschied vom

Arbeitsleben,

vom Erfolg.

 

Vom Wohlstand,

vom Wachstum.

 

Das alles erzeugt

Angst.

 

Wer betet weiß,

das Letzte ist nicht

die Angst.

 

Nach Karfreitag

kommt Ostern.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Herbstwind
von Heinrich Heine
MEHR
Totenklage
von Klabund
MEHR
Die hohen Tannen atmen
von Rainer Maria Rilke
MEHR
Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen