Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese

Sandra Pixberg
Stralsund
Die 99 besonderen Seiten der Stadt
Reiseführer

Die Hansestadt verbindet Europa mit Schweden und Westeuropa mit dem Osten. Mächtige Speicher auf der Hafeninsel, prachtvolle Giebelhäuser und eine strenge Backsteingotik sind die stummen Zeitzeugen der Jahrhunderte. Inmitten dieser beeindruckenden Kulisse gibt es viele Geschichten zu erzählen. Etwa von dem Pastor, der die Skandinavistik begründete, dem Namensgeber des Windjammers im Stralsunder Hafen, der historischen Keramik von Hiddensee oder einem sechs Meter langen Tintenfisch.

Unser Leseangebot
Sportforum Chemnitz

Sportforum Chemnitz

Henner Kotte

Sportler, eure Kampfbahn

Den Ehrennamen Ernst Thälmann verlieh man dem Chemnitzer Sportforum 1950. Ehedem war es die Südkampfbahn, die man zur Großkampfbahn für Leichtathletik-Wettkämpfe und Fußballspiele ausbaute. 1938–1990 bespielten den Rasen elf mal Nationalmannschaften. Sportler trainieren im Sportforum und seinen Nebenanlagen Großfeld-Hartplatz, Radrennbahn Leichtathletik- und anderen Hallen auch heute. Namen und Olympiasieger brachte sie hervor: Thomas Schönlebe, Lars Riedel, David Storl. Radrennsportgeschichte schrieben: Günter Auerswald, Wolfgang Lötzsch, Michael Hübner. Diskussionen zu Verhalten, Doping, Siegen sind dem Sport immanent.

Adresse und Kontakt

Reichenhainer Straße 154

09125 Chemnitz

Tel.: 0371 / 4885280

https://www.chemnitz.de/


*****

Textquelle

Kotte, Henner: Chemnitz: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.


Bildquelle

Vorschaubild: Reichenhainer Straße 156, Sportforum Chemnitz, 2014, Urheber: (dwt). via Wikimedia Commons CC0.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Amselgrund
von Henner Kotte
MEHR
Der Zirkelstein
von Henner Kotte
MEHR

Sportforum Chemnitz

Reichenhainer Str. 154
09125 Chemnitz

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen