Sachsen-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Sachsen-Lese
Unser Leseangebot

Mario Schneider
Tourist
Bild-Text-Band
Man könnte annehmen, das Thema »Tourist« brächte hauptsächlich Skurriles hervor, doch sind es vielmehr intime Begegnungen zwischen Fotograf und Objekt. Reisen verändern den Menschen. Diesen Wandel hat Mario Schneider, der sich wie auch in seinen Dokumentarfilmen am Menschen und dessen Wesen interessiert, in seinen eindrucksvollen Fotografien festgehalten.
Wir alle versuchen, den Touristen aus dem Weg zu gehen, und verwandeln uns doch regelmäßig selbst in sie. Gerade in diesen Zeiten, wo uns jede Flugreise ein schlechtes Gewissen beschert, wo Ozeanriesen Millionen von Besuchern über die Venedigs dieser Erde ausschütten, versucht Schneider den Menschen hinter dem Touristen zu entdecken – und tatsächlich, es gibt ihn auch dort – im Urlaub. Voller Freude, Liebe und Einsamkeit.
Mit Texten von Meike Wetzel, Jule Reckow und Mario Schneider.

Marx-Engels-Denkmal

Marx-Engels-Denkmal

Henner Kotte

Friedrich und Karl werden versetzt

Es war dem Sozialismus eigen, dass er die philosophischen Klassiker seiner Weltanschauung ehrte. Auch Karl-Marx-Stadt bekam ein Karl-Marx-und-Friedrich-Engels-Denkmal. Am 22. Juni 1857 weihte man die Skulptur von Walter Howard auf dem Schillerplatz. Fortschreitend zeigt es die Freunde auf dem Weg: „Jeder Schritt echter Bewegung ist wichtiger als ein Dutzend Programme.“ In der großflächigen Neugestaltung der Chemnitzer Innenstadt fanden Marx und Engels keinen Platz. Sie wurden vor die EOS „Karl Marx“ auf den Karl-Marx-Platz versetzt. Dort schlendern sie durch den nahen Park der Opfer des Faschismus und werden sich Gedanken machen.

Adresse

Park der Opfer des Faschismus

09111 Chemnitz

Tel.: 0371 / 381320


*****

Textquelle

Kotte, Henner: Chemnitz: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.


Bildquelle

Vorschaubild: Marx und Engels Denkmal in Chemnitz, 2010, Urheber: Fototro via Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Marx-Engels-Denkmal

Park der Opfer des Faschismus
09111 Chemnitz

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen