Sachsen Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.sachsen-lese.de
Unser Leseangebot

Heinz Peter Brogiato/Mathias Röschner
Koloniale Spuren in den Archiven der Leibniz-Gemeinschaft
Sachbuch

ET: Mai 2020

Wie gehen wir mit unserer kolonialen Vergangenheit um?

Fachleute aus elf Archiven von Einrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft widmen sich dem Thema »Kolonialismus« aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Die Beiträge spannen einen weiten Bogen von der frühkolonialen Afrika­forschung über postkoloniale Ideen im Rahmen eines technokratischen Megaprojekts bis zu den antikolonialen Bewegungen der 1960er Jahre in Westdeutschland, städtebaulichen Aktivitäten der DDR-Architektur in den jungen Nationalstaaten und der kritischen Aufarbeitung der Thematik.

Mordwaffe in der Jauchegrube

Mordwaffe in der Jauchegrube

Henner Kotte

Bullen in der Scheiße

Nach dem Geständnis 1974 haben Polizisten die Jauchegrube abpumpen lassen und die Gülle auf die Felder gefahren, die Tatwaffe finden sie nicht. Eine 22-jährige hatte Raub und Mord gestanden. Oft schon hatte Ines H. die Rentnerin gefragt, ob sie Geld borgen könne. Da die junge Mutter nicht damit rechnete, brach sie ein. Elfriede T. überraschte sie. Ines drohte mit dem Hammer, dann schlug sie zu und verschleierte die Tat mit Gas und dem Transport der Leiche. Eine Nachbarin verwischte Spuren: Hausordnung heißt Sauberkeit. Dann die Behauptung: in der Jauchegrube. Knietief in den Fäkalien können die Ermittler tatsächlich die Beweise sichern. 15 Jahre Haft.


*****

Textquelle

Kotte, Henner: Chemnitz: Die 99 besonderen Seiten der Stadt, Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2017.


Bildquelle

Vorschaubild: Güllehochbehälter, 2009, Urheber: Peter Barr via Wikimedia Commons CC BY-SA 2.0.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Legenden um August dem Starken
von Dipl.-Päd. Ursula Brekle
MEHR

Mordwaffe in der Jauchegrube

Pappelweg
09123 Chemnitz

Detailansicht / Route planen

Anzeige:
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen